Keine P@nik ist nur Technik

Kurzbeschreibung:

Computer-Codes sind überall. Wir sehen sie nicht, aber sie sehen uns. Egal, ob Bewerbung, Dating oder Bankkonto, wir nehmen ihre Dienste
jeden Tag, ja sogar fast jede Stunde in Anspruch – oft völlig unbewusst.

Sie machen uns das Leben oft leichter, an vielen Stellen aber misstrauen wir ihrer Macht. Denn: Sie sprechen eine andere Sprache als wir und das schafft
Unbehagen. Deshalb wird es höchste Zeit, die Maschinen zu verstehen, die unser Leben regeln. Ihre Sprache zu lernen ist kein Hexenwerk, und es macht
sogar Spaß.

So unterhaltsam wie charmant enthüllt Kenza Abbou die Geheimnisse der Technik. Sie erklärt, wie Computer lernen, warum sie uns nachahmen und
wann das ein Fehler ist. »Keine Panik, ist nur Technik« ist ein lockerer Erziehungsratgeber, damit die Maschinen in
unserem Leben endlich machen, was wir wollen.

Kenza im Interview bei Doppel[t]spitze.
Kenza im „Machine learning expert round table“ mit Jürgen Mauerer, Computerwoche
Kenza im Interview mit Ingrid Weidner, CIO
Kenza im Interview mit Julia Theis, blaupause Redaktion

Kontaktieren Sie mich gerne!